Sie sind hier:  » 

Zur Online-Spende

Hier geht es zur Online Spende

Vortrag und Diskussion: Das neue "Migrationspaket" - Ende der Willkommmenskultur?

Vor etwa einem halben Jahr wurde das neue Migrationspaket im Eiltempo verabschiedet. Es enthält wichtige Neuregelungen zum Asylrecht, für Abschiebungen und Möglichkeiten der Einwanderung. Neben Asylbewerbern und Menschen mit Duldung betrifft es auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Unser Referent Reinhard Pohl informiert über die 8 Gesetze und erklärt, wie sich die Änderungen bislang in der Praxis auswirken. Im Anschluss gibt es bei einem Snack die Möglichkeit, über das Gehörte zu diskutieren.

Wichtige Themen:

  • Aufenthalt, Asylverfahren, Duldung
  • Abschiebung und Abschiebungshaft
  • Spurwechsel“ für Geflüchtete mit abgelehntem Asylantrag
  • Einwanderung von Fachkräften
  • Leistungsrecht: Asylbewerberleistungen und Sozialgesetzbücher
  • Speicherung von Daten und der Zugriff durch Behörden
  • Neuerungen zur Passpflicht und Botschaftsbesuchen
  • Ehrenamtliche Arbeit

 

Wo: DRK-Zentrum Schwarzenbek, Bismarckstr. 9b, 21493 Schwarzenbek

Wann: Sa, 25.01.2020 von 10:00-13:30 Uhr inklusive Pause

 

Anmeldung bis zum 22.01.20 per E-Mail oder Telefon:

anlaufstelledrk-betreuungsdienste.de


Telefon: 0171 3389553 / 01516 5214370

 

Die Teilnahme ist kostenlos, um Spenden wird gebeten!

17. Januar 2020 11:05 Uhr. Alter: 34 Tage